Firmenadressen Papierfabriken

Aus dem Handelsregister mit E-Mail, Telefon, URL und Ansprechpartner.[1]

Pro Adresse

5 - 15 Cent

Adressen Papierfabriken kaufen für Marketing und Akquise.

In der Rubrik Papierfabriken ist die Zellstoff- und Papierindustrie zusammengefasst. Die Unternehmen werden durch den Verband Deutscher Papierfabriken vertreten.

Die Papierhersteller bilden vier Produktbereiche ab:

  • Grafische Papiere, für Zeitungen usw.
  • Papier, Karton und Pappe für Verpackungszwecke
  • Hygienepapiere (die sind bei uns in der der Kategorie Haushaltschemie)
  • Technische Papiere und Pappen (beispielsweise für Batterieseparatoten)


Bestellablauf
Sie erhalten die Daten als Excel-Datei. Bei Zahlung per Kreditkarte sofort als Download und bei Zahlung auf Rechnung an Arbeitstagen innerhalb von ein paar Stunden.





  • Business-Account ab 720 €/Jahr

    Mit Zugriff auf 1,8 Mio. (in der Suche)
    und Download von bis zu 20.000 Adressen als Excel-Datei

Weitere Informationen
Anzahl Adressen gesamt 761
Adressen mit Telefonnummer 649
Adressen mit Email-Adresse 583
Adressen mit Social Media Kanälen (Facebook, LinkedIn oder XING) 128
Adressen mit Geschäftsführerdaten 500
Anzahl der Adressen nach Anzahl der Mitarbeiter
über 10.000 Mitarbeiter 0
5.000 - 10.000 Mitarbeiter 1
1.000 - 4.999 Mitarbeiter 8
500 - 999 Mitarbeiter 8
250 - 499 Mitarbeiter 13
100 - 249 Mitarbeiter 27
50 - 99 Mitarbeiter 51
1 - 49 Mitarbeiter 653
[1] Die Zuordnung zu den Branchen erfolgt zum Teil automatisiert. 86,99% sind automatisch zugeordnet worden. Nicht zu allen Adressen sind E-Mails und Telefonnummern sowie Ansprechpartner ermittelbar. Bitte schauen Sie sich auch unsere Musterdatei an.